Sonne, Berge, Wasser und viel Urlaubsspass


Wandern
Die Naturparkregion Reutte ist geradezu ideal für alle Urlauber, die sich an der frischen Luft bewegen möchten. Es ist der kleinräumige Wechsel von Bergen und Tälern, Bächen und Seen, Wiesen und Wäldern, die diese Region unverkennbar machen. Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Reize und immer ist auf unseren über 400 km Wanderwegen das Wandern wunderschön.

Ob Sie nun top-fit sind und gerne einen Gipfel in Angriff nehmen, auf einer Hütte nicht ganz so weit oben einkehren, oder lieber gemütlich spazieren gehen - unsere abwechslungsreiche Landschaft bietet jedem, was er gerne möchte.

Seen (Schwimmen)
Unsere Seen sind bekannt für ihre ausgezeichnete Wasserqualtiät und locken zum Schwimmen, Tauchen, Segeln, Surfen und Angeln.


Plansee und Heiterwanger See
Für Segler und Surfer, aber auch für Schwimmer und Fischer ein Paradies. Auch eine Ausflugsfahrt mit einem Schiff der "Heiterwanger- und Planseeschifffahrt" ist ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst!

Urisee
In einer Senke liegt ganz idyllisch der bei Einheimischen sehr beliebte Urisee. Besonders nach einer Bergtour z.B. auf die Dürrnberger Alm, oder nach einem heißen Sommertag kühlt man sich gerne im klaren Wasser ab.

Frauensee
Für Romantische ist der etwas versteckt liegende, geheimnisvoll wirkende Frauensee genau richtig! Er ist aber auch Ausgangspunkt für viele Wanderungen etwa über die Hahle zur Musauer Alm.



Fahrradfahren/Biken
Anspruchsvolle Biketrails oder auch gemütliche Fahrradtouren für die ganze Familie sorgen für fantastische Naturerlebnisse.


Nordic Walking
Nordic Walking Park der Naturparkregion Reutte mit 9 Strecken für Ihre Fitness. Die Natur als Sportgerät der Zukunft - nachhaltiges Training für den ganzen Körper. Dehnübungen, Kräftigungsübungen und vielfältige Nordic-Walking-Techniken werden mit speziellen Stöcken aus Carbon ausgeführt.

Durch richtiges Nordic-Walking verbessert sich die körperliche Fitness und das Herz-Kreislaufsystem, Gewicht wird reduziert. Auch der Oberkörper wird durch den gezielten Einsatz der Stöcke gekräftigt. Gelenke werden entlastet und die Beweglichkeit im Schulter- und Nackenbereich nimmt zu.

Der Einstieg zum Nordic Walking Park befindet sich direkt beim Hotel Goldene Rose.



Der Lechweg
Leichtes Weitwandern durch eine alpine Region, die gleichzeitig eine der letzten Wildflusslandschaften Europas ist: Der Lechweg bietet ursprüngliche Natur, authentische Gastgeber und wahrlich sagenhafte Geschichten. Auf mehr als 120 Kilometern begleitet der Wanderer den Lech von seiner Quelle nahe des Formarinsees im österreichischen Vorarlberg bis hin zum Lechfall in Füssen im Allgäu. Dabei verbindet er drei Regionen und zwei Länder mit ihren Traditionen und Geschichten. Von Vorarlberg über das Tiroler Lechtal bis hin zum bayerischen Allgäu – alle drei hat der Lech über die Jahrhunderte geprägt und seine Spuren hinterlassen. Und dies wird der Lechweg auch über die Grenzen Österreichs und Deutschlands hinaus verrichten, denn er ist Modellprojekt eines europäischen Qualitätslabels für Weitwanderwege.
Das Hotel Goldene Rose liegt direkt am Lechweg und bietet Ihnen eine außergewöhnliche Zwischenstation mit bestem Komfort, traditionelle Küche der Tiroler Wirtshauskultur und herzliche Tiroler Gastfreundschaft.


Golf
Im Umkreis von 50 km finden Golfsportfreunde beste Bedingungen auf 5 Golplätzen in Tirol und im Allgäu. Der nahe 18 Loch Golfplatz Lechbruck am See  (20 min.)  bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf das idyllische Voralpengebiet mit seinen Seen und Schlössern. Der sportliche 9 Loch Platz Tiroler Zugspitze (25 min.) fasziniert am Fuße der Tiroler Zugspitze mit einem unvergesslichen Bergpanorama.


Familie Klotz
Kontakt
Social Media